Jugend und Erwachsene

Für die Jugendlichen und Erwachsenen bieten wir drei verschiedene Formen von Karate an:

  • Traditionelles Wado Ryu Karate (80 % traditionelles Karate, 20% Selbstverteidigung)
  • All-Style Karate (80 % Selbstverteidigung, 20 % traditionelles Karate)
  • Karate Fit (Fitness mit Kraft- und Dehnübungen, sowie Karateelemente mit Musik)


Wado Ryu beinhaltet:

  • Schlagtechniken
  • Tritttechniken
  • Abwehrtechniken
  • Kombinierte Angriffstechniken (Renzoku Waza)
  • Abgesprochene Angriffs-, Abwehr und Gegenangriffstechniken (Kumite)
  • Scheinkampf gegen mehre unsichtbare Gegner (Kata)
  • Kämpfen (ohne Wettkampfteilnahmen)
  • Selbstverteidigung (ab Blaugurt)
    Wado-Ryu Karate ist eine Kombination aus japanischer Kampfkunst und dem aus Okinawa stammenden Karate. Für alle Interessenten, die nicht unbedingt den Körperkontakt (bei der Selbstverteidigung) mögen, bieten wir mit Wado Ryu (Weg des Friedens) eine Karate Stilrichtung an, die in erster Linie für den einzelnen gedacht ist. Es wurde von Otsuka Hironori Sensei (1892 - 1982) entwickelt.

All-Style Karate beinhaltet:

  • Erkennen und vermeiden von (unmittelbar bevorstehenden) Angriffen
  • Bewältigen von Angriffen
  • Schlag- Tritt- und Abwehrtechniken
  • Bewegungsformen
  • Fallschule
  • Hebel
  • Würfe
  • SV mit und gegen Schlaggegenstände
  • SV mit und gegen flexible Gegenstände
  • SV mit Schnitt- und Stichwaffen
  • möglichst realistische Selbstverteidigung mit Schutzkleidung


Karate Fit beinhaltet:

  • Ausdauer
  • Kraftübungen
  • Dehnübungen
  • Karatetechniken mit Musik
  • Spaß