Auftritt Waldbad 2007

40 Teilnehmer wollten beim Waldbadfest in Alt Garge ihr Können zeigen. Es wurden Grundschulltechniken, wie der Fußtritt gezeigt. Die Jüngsten zeigten bei der Selbstverteidigung, wie man sich mit Schock- und Befreiungstechniken vom Angreifer lösen kann.


Die älteren Teilnehmer zeigten schon erweitertes Können, wie die Befreiung bei Umklammerung von hinten und vorne. Neben diesen Techniken wurden auch hier traditionelle Karatetechniken gezeigt. Natürlich durften die höheren Gurte auch zeigen, wie man sich richtig abrollt, sich gegen einen Griff ins Revers oder gegen Stockangriffe verteidigt.


Das Finale bildeten dann zwei der jüngsten Kinder, die in einer Spielsisituation von älteren Kindern geärgert wurden und letztendlich von vielen andere Jüngeren in die Flucht geschlagen wurden.